Landesgartenschau Würzburg 201812. April - 7. Oktober
Dauer
karten

Mit Ihrer Dauerkarte können Sie sich an 179 Tagen auf ein tolles Veranstaltungsprogramm und auf exklusive Angebote freuen.



So beispielsweise auf die Pre-Openings der Blumenschauen oder auf einen Besuch hinter die Kulissen der Gartenschau bei einer Backstageführung. Ein weiteres Goody: Ihre Dauerkarte ermöglicht Ihnen je einmalig freien Eintritt in alle anderen Landesgartenschauen 2018 in Burg, Bad Iburg, Bad Schwalbach und Lahr.

 

Personalisierung der Dauerkarten-Gutscheine

Die Personalisierung von Dauerkarten-Gutscheinen können Sie an allen Kassen der Landesgartenschau - Eingang Belvedere, Eingang Wissensgärten, Eingang Rottendorfer Tor - und auch an der Kasse am Hauptbahnhof (Nähe Taxistand) zu den Öffnungszeiten sowie online in unserem Ticketshopexterner Link rund um die Uhr vornehmen.

Die Erstellung des für die Dauerkarte erforderlichen Fotos erfolgt mit einer Kamera direkt vor Ort, wenn Sie nicht selbst eines mitbringen. Zudem werden Vor- und Nachname sowie das Geburtsdatum des Dauerkarteninhabers eingetragen. Wenn Sie Karten für Ihre Familienmitglieder personalisieren möchten, müssen Sie entweder die Familie mitbringen ;-) oder ein Foto der jeweiligen Personen, das dann abfotografiert wird. 

Sie können Ihre Dauerkarte aber auch ganz bequem von zu Hause aus, über unseren Onlineshop und mit Upload Ihres Fotos, personalisieren. Im Anschluss haben Sie die Wahl, ob Sie Ihre Dauerkarte nach drei Werktagen an der Kasse an den Wissensgärten abholen möchten oder ob wir sie Ihnen für 3,90 Euro nach Hause schicken sollen.

Noch der rechtliche Hinweis: Die Dauerkarte ist personengebunden und nicht übertragbar. Sie berechtigt zum Eintritt auf das Gelände der Landesgartenschau Würzburg im Zeitraum vom 12.04. – 07.10.2018 und gilt nur zusammen mit einem gültigen Lichtbildausweis und ggf. entsprechendem Nachweis.

 

Ihre Fragen - unsere Antworten zu den Dauerkarten:Dauerkarten-Gutscheine erhalten Sie bis 11.04.2018 im Vorverkauf in vielen Geschäftsstellen der Sparkasse Mainfranken Würzburg, in der Tourist Information & Ticket Service im Falkenhaus am Markt sowie im Einzelhandel. Detaillierte Angaben finden Sie unter Vorverkaufsstellenexterner Link.

Ab 12.04.2018 können Dauerkarten dann zum regulären Preis an allen Kassen der Landesgartenschau, direkt am Gelände und auch am Hauptbahnhof Würzburg, erworben werden.

Gibt es eine Dauerkarte speziell für Familien?

Leider ist es mittlerweile ausgesprochen schwierig, Familie als solche nachweislich zu definieren. Nach Abstimmung mit dem Stadtrat der Stadt Würzburg gibt es zwar keine Familiendauerkarte, jedoch wurde entschieden, Dauerkarten für Kinder und Jugendliche (7 bis einschließlich 17 Jahre) mit 20,00 EUR im Vorverkauf (ab 12.04.2018 für 30,00 EUR) so kostengünstig wie möglich zu gestalten, damit Familien zu jeder Zeit die Möglichkeit haben, die Landesgartenschau in vollen Zügen genießen zu können. Kinder von 0 bis einschließlich 6 Jahre haben sogar freien Eintritt.

Tipp: Für Ihre Kinder, die bereits 18 Jahre und älter sind, sich jedoch noch in Ausbildung (Schüler, Student, Azubi, etc.) befinden, gibt es die Junge Dauerkarte – im Vorverkauf für 30,00 Euro (ab 12.04.2018 für 40,00 EUR).

Gibt es eine Dauerkarte für Senioren ab 65 Jahren?

Senioren bzw. Rentner fallen unter die Kategorie "Erwachsene". Sobald Senioren bzw. Rentner einen Nachweis der sozialen Bedürftigkeit erbringen (Bescheid einer Arbeitsagentur oder einer städtischen ausstellenden Behörde) erhalten auch sie Ermäßigung auf unsere Tickets.

Tipp: Ist man Inhaber einer Ehrenamtskarte, erhält man ab 12.04.2018 bei Vorlage 4,00 EUR Nachlass auf eine Tageskarte im Wert von 18,00 EUR. Sie zahlen dann lediglich 14,00 EUR!

Ich habe meinen Dauerkarten-Gutschein verloren. Bekomme ich Ersatz?

Leider nein. Bei Verlust eines Dauerkarten-Gutscheines wird kein Ersatz geleistet. Das Gleiche gilt bei Verlust des Personalisierungsabschnittes, der zur Registrierung und Personalisierung an der Kasse abgetrennt wird.

Ich habe einen Dauerkarten-Gutschein als Geschenk erhalten, jedoch habe ich keine Verwendung dafür. Kann ich den Dauerkarten-Gutschein umtauschen und bekomme das Geld zurück?

Nein, Dauerkarten-Gutscheine und auch die Dauerkarte sind grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen.

Tipp: Bieten Sie den nicht genutzten Dauerkarten-Gutschein innerhalb der Familie oder des Freundeskreises zum Verkauf oder als Geschenk an. Alternativ können Sie den Dauerkarten-Gutschein über Ticketbörsen, Web-Kleinanzeigen oder im Anzeiger der Tageszeitung veräußern.

Ich habe einen Gutschein Junge Dauerkarte geschenkt bekommen, jedoch bin ich am Stichtag 12.04.2018 nachweislich kein Student/Schüler/etc. mehr. Kann ich den Gutschein Junge Dauerkarte gegen Aufzahlung in einen Dauerkarten-Gutschein Erwachsene umwandeln?

Ja, das ist möglich.

Ich bin im Besitz einer Jungen Dauerkarte, jedoch bin ich ab Mitte des Jahres 2018 kein Student/Schüler/etc. mehr. Kann ich die Gartenschau mit meiner erworbenen Dauerkarte weiterhin besuchen?

Ja, das ist möglich. Wichtig hierbei ist, dass auch der bereits abgelaufene Nachweis (Studentenausweis, Schülerausweis, etc.) mitgeführt wird, da sich die Landesgartenschau Würzburg 2018 GmbH während des Durchführungszeitraumes stichprobenartige Kontrollen am Einlass vorbehält. Mit dem abgelaufenem Nachweis kann somit nachgewiesen werden, dass am Stichtag 12.04.2018 noch der Zustand des Studenten/Schülers/etc. gegeben war und demnach die Berechtigung bestand, eine Junge Dauerkarte zu erwerben.

Ab welchem Grad der Behinderung (GdB) kann ich eine Dauerkarte Ermäßigte erwerben?

Für den Kauf einer Dauerkarte Ermäßigte muss mindestens GdB 50 oder höher vorliegen. Ein entsprechender Nachweis muss vorgelegt werden.

In meinem Behindertenausweis ist ein „B“ für Begleitperson eingetragen. Braucht diese Begleitperson ebenfalls eine Dauerkarte?

Grundsätzlich erhalten eingetragene Begleitpersonen auf das Gelände der Landesgartenschau freien Eintritt. Da Dauerkarten immer personengebunden sind und die Wahl der Begleitperson beliebig ist, ist es nicht möglich in solch einem Fall eine Dauerkarte auszustellen. Begleitpersonen holen sich am Tag des geplanten Besuches gegen Vorlage des Behindertenausweises eine kostenfreie Eintrittskarte an jeder Kasse des Landesgartenschau-Geländes, die dann auch nur für diesen Tag Gültigkeit besitzt.

Mein Kind ist unter 7 Jahre, schwerbehindert und hat Eintrag „B“ (= Begleitperson) im Behindertenausweis stehen. Muss ich mir als Elternteil bzw. betreuende Person trotzdem eine Dauerkarte kaufen?

Nein, das ist nicht nötig. Die Person bzw. der Elternteil, der das Kind auf die Gartenschau begleitet, holt sich an der Geländekasse unter Vorzeigen des Behindertenausweises des Kindes ein Ticket „Begleitperson“ und hat damit freien Eintritt zur Landesgartenschau. Da das Kind unter 7 Jahre ist, erhält es ohnehin freien Eintritt.

Dies muss für jeden Besuchstag so gehandhabt werden.

 

Ihre Fragen - unsere Antworten zur Personalisierung der Dauerkarten-Gutscheine:

Muss ich den Dauerkarten-Gutschein vor der Eröffnung der Landesgartenschau personalisieren oder kann ich das auch noch während der Laufzeit der Landesgartenschau tun?

Der Dauerkarten-Gutschein kann zu jeder Zeit, also auch während der Durchführung der Landesgartenschau Würzburg 2018 vom 12.04. bis einschließlich 07.10.2018 an allen Geländekassen und an der Kasse am Hauptbahnhof Würzburg personalisiert werden.

Muss ich ein Foto und meinen Ausweis zur Personalisierung des Dauerkarten-Gutscheins mitbringen?

Ein Foto wird nicht benötigt. Bei der Personalisierung an einer unserer Kassen am Landesgartenschau-Gelände oder an unserer Kasse am Hauptbahnhof Würzburg wird mittels einer Webcam direkt ein Foto des künftigen Dauerkarteninhabers gemacht und auf die Dauerkarte mit dem Namen und dem Geburtsdatum aufgedruckt.

Jedoch sollte ein gültiger Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass, Führerschein oder Krankenkassenkarte) vorgelegt werden, um den Namen und das Geburtsdatum für die Dauerkarte erfassen zu können.

Was muss ich bei der Jungen oder Ermäßigten Dauerkarte beachten?

Ist man im Besitz eines Gutscheines Junge Dauerkarte oder eines Gutscheines Ermäßigte, sind zusätzlich die jeweiligen Nachweise in Form eines gültigen Behindertenausweises, Studentenausweises, Schülerausweises etc. vorzulegen. Stichtag ist der 12.04.2018; das bedeutet, an diesem Tag muss der Nachweis Gültigkeit besitzen. Läuft die Gültigkeit danach ab, ist dies für die zum reduzierten Preis erworbene Dauerkarte unerheblich.

Hinweis: Wichtig hierbei ist, dass auch der bereits abgelaufene Nachweis beim Besuch der Landesgartenschau mitgeführt wird, damit nachgewiesen werden kann, dass am Stichtag 12.04.2018 noch der Zustand des Studenten/Schülers/etc. gegeben war und demnach die Berechtigung bestand, eine Junge Dauerkarte zu erwerben.

Ist die Personalisierung mit Extrakosten verbunden?

Die Personalisierung ist absolut kostenfrei.

 

Weitere Informationen:

 

In dieser Anleitung wird in 6 Schritten erklärt, wie Sie Ihre Dauerkarte im Ticketshop online personalisieren können.

Anleitung DK-Personalisierung mit DK-Gutscheinen.pdfReadSpeaker Vorlesenexterner Link


Sie haben beim Kauf Ihre Dauerkarten KARTEN HINTERLEGEN gewählt, dann beachten Sie bitte diese Hinweise für die Abholung.

Informationen zur Hinterlegung Dauerkarten.pdfReadSpeaker Vorlesenexterner Link